Home-Spa, Neuss-Helpenstein

Ort der Entspannung
und Ruhe

Aufgabenstellung Konzept

Die junge Familie wünschte sich für ihr neues Zuhause ein Badezimmer, das nicht nur seinen praktischen Nutzen erfüllen, sondern vor allem auch ein Ort der Erholung und des Wohlbefindens sein sollte.
Entstanden ist ein Home-Spa, das mit seiner ruhigen und klaren Raumstruktur, den warmen Materialien und Farben sowie der modernen technischen Ausstattung zum Relaxen einlädt.
Ob nun ein duftendes Sprudelbad in der Whirlwanne, ein Saunagang unterm Sternenhimmel oder eine Abkühlung unter der Regendusche - Entspannung wird hier groß geschrieben. Die eigens angefertigten Möbel bieten genügend Stauraum und lassen das Bad klar und aufgeräumt wirken.
Die Dachschräge wird geschickt genutzt und gibt dem Raum Gemütlichkeit, während die großen Fensterflächen viel Licht und Sonne in den Raum lassen und einen wunderbaren Blick auf die außen gelegenen Felder freigeben.

Bauherr
  • Privat
Ausführungsjahr
  • 2010
Standort
  • Neuss-Helpenstein
Projektteam
  • Marleen Goldemann-Sabbak
  • Verena Hasiewicz
  • Ausführung: Davinci Haus GmbH & Co. KG
Größe/Umfang
  • 25 m²
Fotos

Fred Urbanke

Frau Dorn & Herr Laicher

„Wir haben unter der Leitung von Frau Hasiewicz unser Privathaus umgebaut. 5 Sterne!
Die Zusammenarbeit war äußerst angenehm. Unsere Wünsche wurden alle erfüllt und wir fühlten uns gut aufgehoben. Die Vorschläge von Frau Hasiewicz, die über unsere eigenen Ideen hinausgingen waren für uns manchmal gewagt und wir haben mit dem Herz in der Hand den Sprung gewagt.
Keine Entscheidung haben wir bereut. Im Gegenteil. Veränderte Raumaufteilung, die Wahl der Farben, Beleuchtung und die Vorschläge zur Einrichtung haben unser Haus und den Wohlfühlfaktor auf einen neuen Level gebracht. Auch die vermittelten Kontakte zu Handwerkern aller Art waren Gold wert. Wir danken dem Team vom raum.atelier für die gute Arbeit und wünschen großen Erfolg. Es wäre wohl verdient.“