trivago N.V.

Headquarter am Düsseldorfer Medienhafen

Aufgabenstellung Konzept

Auf ca. 33.000 m² erstreckt sich der neue Sitz der Hotelsuchmaschine trivago. Der Campus bietet Platz für Kreativität, Individualität und Gemeinschaft. Diese spiegeln sich durch die individuelle Themengestaltung der Räume wider. Über sechs Etagen wurden nicht nur effiziente Open Space Bereiche für bis zu 1.200 Mitarbeiter geplant, sondern auch viele Sonderbereiche mit unterschiedlichsten Nutzungen, wie zum Beispiel die große Kantine, der Barista-Bereich, das Kino sowie ein eigener Fitness-Raum.

Bauherr
  • trivago N.V.
Ausführungsjahr
  • 2018
Standort
  • Düsseldorf
Projektteam
  • Verena Hasiewicz
  • Marleen Goldemann-Sabbak
  • Svenja Garbers
  • Annika Schwoll
  • Katharina Witez
  • Carina Große-Boes
  • Yueran Liang
  • Nadine Schikora
  • Andrijana Vasileva
  • Christina Theobald
  • Nele Keuwel
  • Leonie Micus
  • Sarah Göpfert
  • Jenny von Essen
  • Aleksandra Gnielka
  • Verena Weimann
  • Katja Jansen
Größe/Umfang
  • 33.000 m²
Fotos

trivago N.V.